Springe zum Inhalt

Alpaka und Klang – Eine außergewöhnliche Auszeit

Iris Wiesbacher, Entspannungspädagogin und Klangschamanin

Eine ganz besondere Möglichkeit um dem Alltagsstress und der Schnelllebigkeit der Zeit zu entfliehen, bietet unser Entspannungserlebnis "Alpaka und Klang", geführt von Iris Wiesbacher, Entspannungspädagogin und Klangschamanin. Genieße die wohltuend harmonischen und warmen Klänge von Klangschalen, Trommel, Gong oder Steelharp in Verbindung mit der beruhigenden Ausstrahlung unserer Alpakas, die neugierig die Entspannungsreise auf der Weide verfolgen.

Im Anschluss an dieses Erlebnis nimmst Du die gewonnene Ruhe und Ausgeglichenheit mit auf eine Wanderung mit unseren flauschigen Fellnasen.

Termine:

  • Wann: 30. Juni 2024 um 15:00 Uhr - ausgebucht, weitere Termine folgen
  • Treffpunkt: Ainring Alpakas, Breitwiese 26, 83404 Ainring
  • Nur bei trockener Witterung

Anmeldung:

Ablauf:

  • Mit "Alpaka und Klang" ruhig und entspannt eine kleine Auszeit genießen
    Wir treffen uns auf unserem Hof und gehen gemeinsam zur Alpakaweide, wo bereits die Alpakas warten
  • Wir stellen Dir unsere Alpakas vor mit kleiner Fütterung mit unserem Alpakamüsli
  • Um oder im Entspannungs-Tipi machen wir es uns gemütlich
  • Mit Klangschalen, Trommel, Gong oder Steelharp lassen wir uns in eine tiefe Entspannung führen und gehen auf eine innere Reise
  • Im Anschluss wandern wir mit unseren Alpakas ruhig und gelassen durch die Natur
  • Gemütlicher Ausklang bei einer kleinen Brotzeit und alkoholfreien Getränken auf unserem Alpakahof

Was muss ich mitbringen:

  • Bitte bringe eine Decke mit, um es Dir im oder ums Tipi ganz bequem zu machen

Preis:

  • Wohltuende Klänge zum Verzaubern und Entspannen
    45€ für "Alpaka und Klang" mit Alpaka bei der anschließenden Wanderung
  • 30€ für "Alpaka und Klang" als Begleitperson ohne Alpaka bei der anschließenden Wanderung

Wichtig:

  • Hunde können leider nicht dabei sein oder mitwandern
  • Die Alpakawanderung erfolgt auf eigene Gefahr
  • Bitte unempfindliche Kleidung anziehen sowie geeignete Wanderschuhe

 

Flyer: