Springe zum Inhalt

Alpaka Erlebniswanderung

Mit Alpakas zu wandern ist ein ganz besonderes Erlebnis, nicht zu vergleichen mit einer Wanderung z.B. mit einem Pony. Alpakas sind sehr neugierig und nehmen ihre Umgebung intensiv wahr. Deswegen benötigen Alpakas zu Beginn einer Wanderung immer eine gewisse Zeit, um selbst zur Ruhe zu kommen, sich auf die Gegebenheiten der Umwelt und aktuellen Umgebung einzustellen und um auf den Rhythmus der führenden Person einzugehen. Alpakas bleiben dabei gerne einfach mal an Ort und Stelle stehen, um die momentanen örtlichen Gegebenheiten zu beobachten, ehe sie ihre Wanderung fortsetzen. Eine Wanderung bietet aber auch eine wunderbare Gelegenheit die grundsätzlich scheuen Tiere hautnah zu erleben, zu streicheln und in ihr feines und weiches Vlies zu greifen. Wir wandern gemütlich durch die Natur und genießen die Schönheit der bayerischen Voralpenlandschaft im Berchtesgadener Land.

Unser Hof liegt dabei verkehrsberuhigt am Fuße des Ainringer Högls, angrenzend an weite Felder, Wälder und idyllischen Bachläufen. Erholen Sie sich unter Vogelgezwitscher und dem Zirpen von Grillen beim gemütlichen Schritt mit unseren Alpakas.

Wenn Sie mit unseren Alpakas wandern, so begleiten wir Sie dabei und geben Ihnen interessante Informationen zu diesen wunderbaren Tieren weiter.

Wandertermine:

Die Wanderung mit Alpakas ist ganzjährig möglich. Gerade im Winter macht es Spaß den dick bewollten “Teddybären” ins dichte, flauschige Vlies zu greifen. Im Sommer ist es schön die frisch geschorenen Alpakas zu streicheln.

Für eine individuelle Terminanfrage können Sie uns telefonisch unter +49 173 8065413 oder per E-Mail info@ainring-alpakas.de erreichen.

Dauer:

  • Eine Wanderung dauert ca. 1,5 Stunden, davon beträgt die reine Gehzeit etwa 1 Stunde.
  • Die Wanderstrecke umfasst ca. 3 km.

Ablauf:

  • Wir treffen uns an der Weide.
  • Erstes Kennenlernen und Kontaktaufnahme zu den Tieren.
  • Zuteilung der Alpakas, selbstverständlich unter Berücksichtigung des persönlichen Lieblingsalpakas, der Erfahrung und dem Alter der führenden Person, sowie dem Charakter des jeweiligen Tieres.
  • Ergänzend erfolgt eine Sicherheitseinweisung für den Umgang bei unruhigen Situationen (z.B. Straßenverkehr, Fremdbegegnung mit anderen Tieren).
  • Gemütliche Wanderung mit Informationen über Alpakas und bei der wir auch gerne Ihre Fragen beantworten.
  • Nach der Rückkehr können Sie bei einem erfrischenden alkoholfreien Getränk oder einem Haferl Kaffee (jeweils im Preis inbegriffen) auf unserer Hofterrasse in unmittelbarer Nähe zu den Alpakas das Erlebnis ausklingen lassen.

Preise:

  • 20€ pro Erwachsenen mit eigenem Alpaka
  • 10€ für Kinder/Jugendliche mit eigenem Alpaka
  • 10€ für Begleitpersonen, die ohne Alpaka mitwandern
  • Jüngere Kinder können einem Erwachsenen mit einer zweiten Führleine „helfen“
  • Gerne stellen wir Ihnen für eine "Alpaka Erlebniswanderung" einen Geschenkgutschein aus

Wichtiges:

  • Bitte unempfindliche Kleidung anziehen sowie geeignete Wanderschuhe.
  • Hunde können leider nicht mitwandern.
  • Die Alpakawanderung erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Bitte beachten Sie unsere Regeln gegen Corona